persisch unterricht

Persische Sprachschule

Die Persische Sprachschule Münster existiert seit 30 Jahren in dieser Stadt. Ziel unseres Engagements ist es, die Familiensprache der Migrantenkinder aus Iran, Afghanistan und Tadschikistan zu fördern. Wir sind überzeugt, dass Integration nur gelingen kann, wenn die Kinder, die hier geboren wurden oder als Kleinkinder nach Deutschland emigrierten, die Wurzeln ihrer Eltern kennen lernen. Unsere bikulturellen Kinder sind Botschafter beider Welten.

Unsere Schule besuchen zur Zeit 65 iranische und afghanische Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs bis sechzehn Jahren. Sie lernen Lesen und Schreiben der persischen Sprache Farsi, so wie sie in Iran, Afghanistan und Tadschikistan gesprochen und geschrieben wird. Die Lehrerinnen, die seit Jahren hier leben, verfügen über langjährige Erfahrung  in dieser Arbeit.

Persische Spracherziehung für Kinder und Jugendliche
wöchentlich: Freitags, 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Hildegardisschule / Neubrückenstr. 17, 48143 Münster

Kontakt
Saeid Samar
Tel.: 0151-21202013
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!